Langnese Vienetta

Ich muss mal etwas loswerden. Am letzten Sonntag haben wir uns als Nachtisch mal etwas gegönnt: Langnese Vienetta. Doch schaut selbst. Das Bild auf der Verpackung hat aus meiner Sicht recht wenig mit dem Inhalt zu tun. Früher war mehr Lametta – ähm Schokokolade.  Oder täuscht mich meine Erinnerung?

Was meint Ihr?

2 Gedanken zu „Langnese Vienetta“

  1. Ja, stimmt! Es ist Sonntag und meine Eltern haben auch Vienetta als Nachtisch gekauft. Ich hab ihnen gesagt, dass ich das boykottiere, nachdem ich vor nem Jahr diese Mogelpackung gekauft habe mit dem witzlosen Schokoladenanteil.

    Gefunden hab ich den Blog übrigens auf der Suche nach “Früher war mehr Vienetta” 😉

  2. Absolut richtig, ich liebe Viennetta und esse es schon ewig. Dieses Jahr ist mir auch erstmals aufgefallen, wie extrem der Anteil Fettglasur in der Packung zurück gegangen ist. Leider habe ich natürlich nicht die Kartons der letzten 10 Jahre aufgehoben, so dass ich prüfen könnte, ob auch weniger angegeben ist, aber auch meine Familie und ich fühlen uns vom Produktbild getäuscht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.